Wechselland Rallye

Wechselland Rallye

Die OPEL Wechselland Rallye findet dieses Jahr vom 28. bis 29. April 2017 rund um die Gemeinde Pinggau im steirischen Wechselland statt. Seit 1996 veranstalten Willi Stengg senior und der Stengg Motorsport Fanclub mit einem rund 180-köpfigen Team die Wechselland Rallye. Nach dem 20-jährigen Jubiläum im Jahr 2015 hat das Team im Vorjahr mit der Unterstützung von OPEL ein neues Kapitel eröffnet. 61 Teams werden an den Start gehen – darunter mit Hermann Neubauer der aktuell regierender Staatsmeister in Österreich.

Andreas Aigner kommt als ORM-Leader ins Wechselland – denn vorigen Rallyes im Rebenland und im Lavanttal boten Höchstspannung. Es gab mit Rekord-Staatsmeister Raimund Baumschlager und Hermann Neubauer zwei verschiedene Sieger. In der Punktetabelle führt Aigner nur einen Zähler vor Baumschlager und Neubauer, die punktgleich sind.

Seit dem Vorjahr gibt es im Opel Rallye Cup zwei Subwertungen. Den Opel Adam R2 Cup und den Opel Corsa OPC Rallye Cup. Völlig neu gestaltet wurde heuer der Österreichische Rallye Cup (ORC), bei dem auch die neuen M1 Rallye-Masters für seriennahe Fahrzeuge punktberechtigt sind. Sowohl ORC als auch M1 sind in zwei Leistungsklassen unterteilt.

Meisterschaften und Pokale bei der Wechselland-Rallye

  • Österreichische Rallye Staatsmeisterschaft – ORM 2017
  • Österreichische 2WD-Rallye Staatsmeisterschaft – ORM 2WD 2017
  • Österreichische Junioren Rallye Staatsmeisterschaft 2017
  • Österreichischer Rallye-Cup 2017
  • M1 Rallye-Masters 2017
  • Historische Rallye Staatsmeisterschaft 2017
  • Historischer Rallye Cup 2017
  • OPEL Adam R2 Rallye Cup 2017
  • OPEL Corsa OPC Rallye Cup 2017

Wechselland Rallye Tickets

  • Tageskarte für die OPEL Wechselland Rallye 2017: 6 €
    Eintritt ohne Programmheft, gültig für Freitag oder Samstag an den Sonderprüfungen und in der Servicezone.
  • 2-Tageskarte für die OPEL Wechselland Rallye 2017: 10 €
    Eintritt ohne Programmheft, gültig an beiden Tagen an den Sonderprüfungen und in der Servicezone.
  • Kombiangebote für die OPEL Wechselland Rallye 2017:  Programmheft inkl. Eintritt gültig an den Sonderprüfungen und in der Servicezone.
    Tageskarte und Programmheft: 10 €
    2-Tageskarte und Programmheft:  14 €

Tickets können an den Sonderprüfungen und am Serviceplatz direkt gekauft werden. Kinder bis 16 Jahre freier Eintritt. Personen mit Behindertenpass freier Eintritt sowie 50% Ermäßigung für eine Begleitperson.

Die Wechselland Rallye in der Steiermark wird von den Gemeinden Pinggau, Friedberg, Dechantskirchen, Rohrbach an der Lafnitz, Schäffern, Waldbach-Mönichwald, Vorau und Steirisches Wechselland unterstützt.

Wechselland Rallye 2017 Fotos

Wechselland Rallye Foto

Beim weltweit ersten Privateinsatz des VW Polo R WRC bei der Wechselland Rallye 2017 gab es Spannung bis zur letzten Sonderprüfung, Regen und Nebel macht aus der ersten Etappe ein wahres Abenteuer, am regenfreien Samstag wurde in nahezu allen Kategorien bis zum Schluss hart gekämpft. Laut Veranstalter Familie Stengg waren so viele Zuschauer wie noch nie in Pinggau. Auch Österreichs Rallye-Prominenz wie Franz Wittmann senior, Jörg Pattermann oder auch Rudi Stohl waren unter den Zusehern.

Rallye Auto Service

Rallye Auto Mechaniker

Wechselland Rallye

Fliegendes Auto bei der Wechselland Rallye

Wechselland Rallye

Wechselland Rallye

Wechselland Rallye Auto

Neubauer bei der Wechselland Rallye

Wechselland Rallye Auto

Wechselland Rallye VW Auto

Wechselland Rallye Opel Auto

Wechselland Rallye Renault Auto

Fotos: Elmar Schaunitzer

Wechselland Rallye Ergebnisse

Hermann Neubauer hatte im ältesten der vier World Rally Cars von Beginn an stets die Nase vorne, allerdings blieb Raimund Baumschlager im VW Polo R WRC stets in Schlagdistanz. Vier der 15 Bestzeiten ließ sich Baumschlager gutschreiben, darunter auch die Powerstage am Schluss. Neubauer eroberte sieben Bestmarken und verzichtete auf der Powerstage darauf, den historischen Sieg zu gefährden.

Der regierende Staatsmeister dazu:

Dieser Sieg hier, mit dem ältesten Auto in einem unglaublichen Duell gegen Raimund Baumschlager im VW Polo WRC ist für mich von großer Bedeutung, im Grunde ist das mein wertvollster Sieg!

Neubauer übernahm damit auch die Führung in der Österreichischen Rallye-Staatsmeisterschaft (ORM) und liegt nun vier Zähler vor Baumschlager sowie zehn Punkte vor Andi Aigner.

  1. Hermann Neubauer/Bernhard Ettel (A/A, Ford Fiesta WRC) 1:30:38,4 Stunden
  2. Raimund Baumschlager/Pirmin Winklhofer (A/A, VW Polo R WRC) +8,7 Sekunden
  3. Gerwald Grössing/Josefine Corinn Beinke (A/D, Ford Fiesta WRC) +47,5
  4. Andreas Aigner/Ilka Minor (A/A, Ford Fiesta WRC) +1:25,9 Minuten
  5. Niki Mayr-Melnhof/Poldi Welsersheimb (A/A, Ford Fiesta R5) +3:10,5
  6. Daniel Wollinger/Patrick Forstner (A/A, Renault Clio R3) +11:03,2
  7. Michael Kogler/Jennifer Hofstädter (A/A, Citroen DS3 R3T max)+12:44,2
  8. Julian Wagner/Anne Katharina Stein (A/D, Opel Adam R2) +12:46,3
  9. Günther Knobloch/Jürgen Rausch (A/A, Subaru Impreza WRX M1) +13:03,6
  10. Robert Zitta/Peter Stemp (A/A, Subaru Impreza WRX) +13:07,3

Diese Themen könnten dich auch interessieren

Austrian Rallye Legends Alljährlich wird der ansonsten so geringe Lärmpegel in unserer Region durch eine Veranstaltung der besonderen Art um ein Vielfaches überschritten. Die Rede ist von der Austrian Rallye Legends, die in der Phyrn Priel Region und rund um Admont ausgetra...
Südsteiermark Classic Die Südsteiermark Classic hat sich seit Jahren zu einem Fixpunkt in der Oldtimer Szene etabliert. Alleine heuer verzeichnen die Veranstalter rund 159 Teams aus 8 Nationen, die an zwei Fahrtagen die rund 500 km lange Strecke mit 19 Sonderprüfungen in ...
Skoda Rallye Liezen – Perfekte Drifts bringe... Bei der dritten Auflage der Skoda Rallye Liezen wurde an zwei Tagen gefahren. Am Freitag, ein in der Nacht gefahrener Rundkurs durch das Stadtzentrum von Liezen, am Samstag eine Vielzahl an Sp Kilometern durch das Enns- und Paltental. Der Rundkurs...
Rebenland Rallye Bei der Rebenland Rallye wird die Gegend rund um Leutschach mit seiner einzigartigen Kulisse zum Treffpunkt für alle Motorsportbegeisterte in der Steiermark. Die Rebenland Rally ist seit ihrer ersten Auflage ein fixer Bestandteil des Mitropa-Rally-Cu...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.